Es zerfrisst mich

Es zerfrisst mich
Macht meine Seele und mein Herz kaputt
Lässt mich weinen und mich an mir zweifeln
Lässt mich kein Licht mehr sehen
Lässt mich fragen ob ich denn überhaupt einen Menschen habe der mich liebt,
oder ob ich nicht völlig alleine bin.
Gibt mir die Antwort, dass ich alleine und einsam bin.
Lässt mich nicht schlafen sondern über mein Leben nachgrübeln.
Lässt alles schwarz und leer aussehen.
Lässt mich keinen Sinn mehr erkennen weiterzukämpfen
Macht mich schwach, raubt meine ganze Kraft
Verwirrt mich total, denn ich weiß nicht woher es kommt
Ist wie eine andere Macht, eine Macht über meinen Körper, meinen Geist
Irgendwas ist tief in mir drinnen, doch ich weiß nicht was.
Es lässt mich denken, dass es besser wäre zu sterben und das ich wertlos bin.
Es lässt keinen Gedanken an Hoffnung offen, denn alles ist hoffnungslos.
Es ist wie eine tonlose Stimme die mir zu verstehen geben will, dass ich keine Aussicht habe glücklich zu sein,
denn sobald ich glücklich bin kommt dieses Gefühl wieder und lässt mich traurig sein.
Weiß nicht warum, weißt nicht wie, weiß nicht woher
Weiß nur es zerfrisst mich immer mehr.

17.4.07 00:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen